Standpunkt

December 23, 2008

Die Flashcards von http://www.xuezhongwen.net/chindict/ zur Überprüfung des Kenntnisstands. Resultat:

Level 1: 121/121 字 bekannt. Keine Probleme.

Level 2:  514/518 字 bekannt. Leichte Konzentrationsschwierigkeiten. 档 dang4 (Aufzeichnungen, Dokument, Regal), 奉 feng4 (dienen, respektieren), 若 ruo4 (falls, in der Annahme dass) und  投 (tou2, investieren, werfen) neu, zumindest noch nie in Isolation angetroffen, aber irgendwie vertraut. Dreimal die Ausprache verwechselt. (Das passiert mir fast immer z.B. bei 音yin1 und 声 sheng1, obwohl es keinen echten Grund dafür gibt, außer dass die Bedeutungen der beiden Wörter ähnlich sind.) Zehn eigentlich bekannte Zeichen nicht erinnern gekonnt. 科 ke1 (Wissenschaft) mit 料 liao4 (Material) verwechselt. Bei 容 für einen Moment an 俗 gedacht.

————

Im Folgenden werden Isolationsfehler, d.h. Nichterkennen eines bekannten Zeichens in Isolation mit IF markiert. Sie werden nicht als neue Zeichen gezählt.

————

Level 3: 609/660 字 bekannt. Stärkere Konzentrationsschwierigkeiten, deshalb nicht gleich beendet. (Dann starre doch mal eine halbe Stunde auf ständig wechselnde Zeichen! Und das um Mitternacht) Es wird deutlich, dass in einigen Fällen eines der folgenden Dinge passiert: a) Obwohl mir das Zeichen als Komponente eines Wortes bekannt ist, wird es in Isolation überhaupt nicht erkannt. Beispiel – 案 aus 方案 (fang1an4, Plan) b) Ein aus einem Zwei-Zeichen-Wort bekanntes Hanzi wird als genau das andere Zeichen falsch bestimmt. Besonders oft bei Zusammensetzungen, bei denen die Einzelbedeutungen der Komponenten nicht explizit gelernt wurden. Beispiel: 解决 jie3jue2, hierbei wird 解 als “jue2” bestimmt. Eigentlich kein gutes Beispiel, da 解 aus 解放军 (Befreiungsarmee, PLA) und 决 aus 决定 (festgelegt) bekannt ist. Besser: In Texten, in denen ein Zeichen von 准备 (zhun3bei4, vorbereiten) auftaucht, lese ich es jedesmal (sic) als das falsche. c) Sehr selten kann die Lesung und Bedeutung genannt werden, aber es will mir partout keine Anwendung einfallen. d) Die ungewohnte Größe der Zeichen (ca 10cm hoch auf dem Bildschirm) trägt zur Verspätung des Erkennens bei. Eine interessante Korrelation: Die Aussprache fällt mir ausnahmslos immer vor der Bedeutung ein. Bevor ich mich an die Lesung erinnert habe, ist eine Nennung der Übersetzung unmöglich. Bei Zeichen, die in der ersten Lernwoche überhaupt verwechslunganfällig waren, danach aber keine Probleme bereiteten, taucht trotzdem die inkorrekte Aussprache für einen Augenblick im Denkprozess auf.

Neue Zeichen (in Isolation):

聊 liao2 etwas, wenigstens; aus 无聊, 聊天 IF

寻 xun2 suchen, ausfindig machen, uralt; neu

皆 jie1 alle, jeder; neu, fast nur in Chengyu

欣 xin1 erfreut, glücklich; neu

暴 bao4 brutal, gewalttätig; aus 暴涨, 暴雨

铭 ming2 gravieren, einschreiben; neu, oft in Chengyu

博 bo2 spielen, weit, breitgefächert; nicht neu, aber realisiert, dass sowohl in 赌博 als auch in 博物(馆) und 博士! IF

磁 ci2 magnetisch, aus Porzellan;  aus 磁力 und 电磁波

狂 kuang2 wild, verrückt; aus 疯狂 und 狂喜 IF

境 jing4 Grenze, Gebiet; aus 环境, 入境 und 情境 IF!

继 ji4 weitermachen; aus  继续 und 继承 IF!

判 pan4 beschließen, urteilen; aus 判断 und 谈判 IF

叶 ye4 reimen, harmonieren, Blatt; nur als “Blatt” bekannt, teilweise IF

封 feng1 Brief,Umschlag, feudal, übertragen (Ttl.), abkapseln ; aus 封面 IF

蛮 man2 barbarisch, wild; neu (warum sind Vokabeln wie “wild” oder “brutal” so häufig?)

垒 lei3 Militärwand; neu (wer braucht solche Begriffe?)

策 ce4 Plan, peitschen, antreiben; aus 政策, IF, da selten

灵 ling2 Geist, Seele; aus 灵魂, 灵气 und 心灵 IF

辑 ji2 stapeln, (auf)sammeln; aus 逻辑 und 编辑 IF, da selten

罪 zui4 Straftat, Sünde, Laster,Schwierigkeit,Boshaftigkeit; aus 罪犯, 得罪 IF

登 deng1 steigen, klettern; aus 登记, 登机 und 登录 IF!

幕 mu4 Vorhang, Schirm; aus 字幕, 开幕式 und 屏幕 IF, aus Blödheit

招 zhao1 zusammenrufen, rekrutieren, aufheben; neu

恐 kong3 Angst;  aus 恐怖, 恐怕, 恐龙, 恐惧症 und 恐怖分子, noch ein IF aus Blödheit

俊 jun4 talentiert, fähig, gutaussehend; neu (nur mal in einem Namen)

亦 yi4 auch, gleichfalls; neu (verdammt selten)

售 shou4 “verkaufen”; neu

野 ye3 offnes Land, Feld, Wildnis; aus 野餐 und 野战, kein IF, da Begriffe erst einmal gesehen

守 shou3 verteidigen, konservieren, bewachen; aus 遵守  守卫 IF

伟 wei3 groß, außergewöhnlich; neu

充 chong1 voll, Versorgung; aus 充满, 补充, 充电, 充分 IF!

恋 lian4 verlangen, lieben; aus 失恋, 自恋, 同性恋, 谈恋爱 IF!

逢 feng2 treffen (zufällig); neu, in Chengyu

络 luo4 einwickeln, Netz; aus 网络, 联络 IF

宜 yi2 angemessen, passend; aus 事宜, 便宜 IF!

宿 su4 anhalten, übernachten; aus 宿舍, 住宿 IF

状 zhuang4 Erscheinung, Form, offiziell; aus 状况, 症状, 形状 IF

堂 tang2 Halle; aus 课堂, 讲堂, 天堂 IF!

升 sheng1 vorrücken, aufsteigen; aus 提升, 升值 IF!

萤 ying2 Glühwürmchen; neu

称 cheng1 Anrede, Marke; chen4 symmetrisch; aus 昵称,  简称 IF

顾 gu4 kümmern, zurück/anschauen; aus 照顾 IF

激 ji1 schnell, entzünden; aus 激烈, 刺激, 激动 IF

含 han2 beinhalten, lutschen; neu

罢 ba4 anhalten,streiken; neu

缘 yuan2 Grund, Ursache, Schicksal, Rand; neu

啥 sha2 was? (dial.); neu

警 jing3 Alarm, Wache; aus 警官, 警察 IF!

吉 ji2 gut, glückbringend; aus 吉他, 吉利 IF

杨 yang2 Weide, Nachname, Pappel; neu

营 ying2 Camp, Barracken; neu

嘻 xi1 Interjektion (hihi); neu

甚 shen2 beachtlich; neu

君 jun1 Monarch, Herrscher; neu

府 fu3 Provinz, Regierung; aus 政府 und -府 bei Provinzen IF

爽 shuang3 glücklich; neu

援 yuan2 führen, unterstützen; neu

佛 fo2 Buddhismus, gnädig; aus 佛教, 哈佛 IF

执 zhi2 tragen, in der Hand halten, ausführen; neu

均 jun1, yun4 alle, ausgeglichen; aus 平均,  人均 IF

率 lü4, shuai4 Ratio, Limit, Rate, anführen; aus 比率, 效率, 率领, IF

唉 ai1 Seufzer (onomat.); neu

呜 wu1 Weinen (onomat.); neu

慧 hui4 Intelligenz, brilliant; neu

尚 shang4 ziemlich, eher noch; aus 和尚, 时尚 IF

阵 zhen4 Reihe (Tabelle, Truppen); neu

势 shi4 Kraft, Tendenz; neu

败 bai4 verlieren, geschlagen werden, versagen;  aus 成败, 失败 IF

郭 guo1 Nachname, Peripherie einer Stadt; neu

协 xie2 geeint, zusammenarbeiten; neu

威 wei1 dominieren, Pomp, Macht; neu

督 du1 überblicken, beaufsichtigen; neu

佳 jia1 glückverheißend, schön; neu

雄 xiong2 Männchen, Held; neu

释 shi4 erhellen, befreien, interpretieren; aus 解释

歉 qian4 mangeln, unzureichen;  aus 道歉, 抱歉 IF

微 wei1 Mikro-, klein; neu

切 qie1, qie4 schneiden, hacken; neu

委 wei3 ernennen, schicken, abkommandieren; neu

宗 zong1 Clan, Linie, Sekte; neu

族 zu2 Ethnie, Stamm; aus 民族 IF

核 he2 kern, Nuss, Same,Atom; neu

附 fu4 anhängen; aus  附件, 附近 IF

归 gui1 zurückkehren, rückbesinnen; neu

疑 yi2 zweifeln, verdächtigen; neu

灌 guan4 bewässern, schütten; neu

善 shan4 tugendhaft, freundlich, großzügig; neu

皆 jie1 jeder, alle; neu

琴 qin2 Saiteninstrument; neu

输 shu1 transportieren, tragen, zerren; neu

Manche Schriftzeichen aus dieser Gruppe sind mehr als fragwürdig, so beispielsweise 啥, “Militärwand” oder “Glühwürmchen”.

——————————————-

Level 4: ????/1279 字 bekannt.

Neue Zeichen:

——————————————-

Level 5: ????/2511 字 bekannt.

Neue Zeichen:

——————————————

一共: ????/5089 字 bekannt. + ca. 1000 Zeichen aus anderen Kontexten, die hier nicht getestet wurden.

Apropos Dialekt,  folgender Satzteil tauchte gestern in einem Gespräch mit einem Freund aus dem Norden Chinas auf: “[…]用 ‘qianrqianr’,对吧?” Obwohl er bei mir viel seltener Rs anhängt als beim Anbrüllen seiner zu laut Warcraft spielenden Mitbewohner, ist es trotzdem etwas gewöhnungsbedürftig. Dumm nur, wenn der fragliche Begriff weder Chinesisch ist noch ein -R bekommen hat. Des Rätsels Lösung: QQ statt ‘qianrqianr’. Chinesen lieben Abkürzungen…

Erinnert mich an diesen verwirrenden Chat aus der Chinesisch-Anfangszeit (I-Ich, C-ca. 30 Jahre alte Chinesin):

I: 你的年纪多大吗?

C: 你怎么问我多大呀? 我不是MM.

I: MM?………(“哦? 这是怎么一回事呢? 不会吧!”)……….(“哈哈,我想我明白她的意思”)……….哎哟, 你以为我是男孩儿,对不对?

(Hint: MM = 妹妹) [Benni, eine kleine Übersetzungsaufgabe für dich!]

Advertisements

4 Responses to “Standpunkt”

  1. Benni said

    Also soviel ist sicher:

    Du: “wie alt bist du?”

    Sie: “denkst du etwa, dass ich sehr alt bin?/wie alt denkst du denn, dass bin ich? (Relativische Satzverschränkungen geübt! Toll!)
    ich bin keine MM.”

    Du: “MM? … (euh was bedeutet das? erklär mal!) … (haha, ich denke, weiß ich, was das heißen soll) … oh, du denkst, ich bin ein junge, oder?”

    und MM heißt anscheinend junges Mädchen, wie die Franzosen zum Beispiel Nana sagen =3 .

    对不对 ist übrigens ein genialer Ausdruck irgendwie, genauso wie 怎么, obwohl das schon wieder fies verwirrend ist, weil es entweder ein hedge ist, oder ein Fragepronomen, da komm ich irgendwie nich so ganz dahinter.

    “科 ke1 (Wissenschaft) mit 料 liao4 (Material) verwechselt.”
    Die sehen sich auch überhaupt nicht ähnlich, nein nein!

    Und jetzt hab ich schon wieder arge Komplexe, weil ich nich mehr als 30 Zeichen mit Strichreihenfolge, Ausprache und Bedeutung im Kopf hab (naja, immerhin kenne ich inzwischen von weitaus mehr die Bedeutung mit und ohne Strichreihenfolge, aber nicht die Aussprache, das ist auch was, wenn auch unverschämt wenig).

  2. taohuayuan said

    I: 你的年纪多大吗?
    “Du: “wie alt bist du?””
    1+

    C: 你怎么问我多大呀? 我不是MM.
    “Sie: “denkst du etwa, dass ich sehr alt bin?”
    Nicht ganz, 你- du 怎么 – wie 问 -fragen 我 – ich 多大 -wie alt 呀 – emphatische Partikel
    Lässt mehrere Interpretationen zu, aber die Nuance des 怎么 (was wörtlich ja nur mit wie oder warum wiedergegeben werden kann) zeigt, dass folgendes zutrifft: “Wie kannst du mich nur nach meinem Alter fragen, hm?!”
    Hier gibts es übrigens eine Steigerungsreihe: 为什么 – neutrales “warum” (Erklärung erwartet); 怎么 – “wie, warum denn das?” (Keine Antwort erwartet bei übertragener/emphatischer Bedeutung; Erklärung bei neutraler Verwendung, bspw. “WIE spricht man das aus?” erwartet) 干吗 – “wie/warum um alles in der Welt?!!” (Rechtfertigung erwartet)
    Wie hättest du 怎么 als hedge gedeutet?

    I: MM?………(”哦? 这是怎么一回事呢? 不会吧!”)
    “euh was bedeutet das? erklär mal!”
    Das “erklär mal” könnte natürlich eine Art absichtliches Stilmittel sein, aber eigentlich trifft es nicht ganz den Kern, die “Gedanken” sind neutraler.
    这是怎么一回事呢? – Wörtlich: Das ist eine wie-verhält-sich Sache? (*grausam*), Bedeutung: “Was soll das denn jetzt?/ Wie kann das angehen?” Aber du hast Recht, diese Frage ist nicht rhethorisch, sie zielt auf eine Antwort ab. (Obwohl da ein 怎么 ist)
    不会吧! – “Das kann doch nicht sein!”
    Das 呢 ist übrigens auch ziemlich cool 8).
    明白 ist von der Komponentenbedeutung ganz interessant.

    ……….哎哟, 你以为我是男孩儿,对不对?
    “oh, du denkst, ich bin ein junge, oder?”
    以为 impliziert sogar schon, dass der “Denkende” falsch liegt und ist nicht neutral wie 觉得 oder 认为.

  3. Benni said

    “Das “erklär mal” könnte natürlich eine Art absichtliches Stilmittel sein, aber eigentlich trifft es nicht ganz den Kern, die “Gedanken” sind neutraler.”
    Ich hab zwischendrin irgendwie die falschen Zeichen ins Wörterbuch kopiert^^” (oder ganz anderen Mist gemacht ._.” ).

    “以为 impliziert sogar schon, dass der “Denkende” falsch liegt und ist nicht neutral wie 觉得 oder 认为.”
    Wah, solche Nuancen sind unheimlich spannend! Irgendwie müsste ich mir endlich mal ne chinesische Grammatik und sowas besorgen =/ . Es gibt noch so viel zu lernen!

    Hast du überhaupt schon mit der Hausarbeit für die EW Spezial angefangen? (immerhin haben wir nur noch 4 1/2 Monate!!) Ich hab mir Bei Dao nur mal ein wenig angeschaut und soviel Biographie wie möglich zusammengesucht und im Grunde ist der unheimlich spannend, da sehr exemplarisch – seltsam, dass die Themen bei so einem Wettbewerb derartig gut ausgesucht sind (das meine ich ernst ;_;” ).

  4. taohuayuan said

    “Hast du überhaupt schon mit der Hausarbeit für die EW Spezial angefangen? (immerhin haben wir nur noch 4 1/2 Monate!!)”
    Letztes Jahr habe ich am Tag der Abgabe angefangen, sowohl mit Aufnahme als auch der Hausarbeit. Dieses Jahr wird es wohl etwas eher geschrieben, möglichst zwischen BeLL-Tag und Einsendeschluss. Die Begrenzung auf 2000 Wörter +-10% und genaue Quellenangabe sind sehr ernst zu nehmen!
    Für die Sprachaufnahme empfehle ich übrigens, einen etwas schwereren Text zu nehmen, der kann ruhig noch in Pinyin gelesen werden. Da in der Prüfung min. 1 Frage zur Sprachaufnahme kommt, sollte es jedoch ein sinnvoller Ausschnitt sein, den du auch verstehst. (Am besten, du kümmerst dich erst ein, zwei Wochen vor Abgabetermin um die Aufnahme.) Du solltest auch begründen können, warum du das HA-Thema gewählt hast.

    “Es gibt noch so viel zu lernen!”
    Grammatikwerke kann ich dir 1-2 empfehlen, viele sind nämlich weitestgehend unbrauchbar. Ich werde auch regelmäßig ein paar Sätze hier schreiben, die du zum Üben verwenden könntest.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: